Linux Schulung GRD2 - Linux für Fortgeschrittene

Ziele der Schulung Linux Fortgeschrittene

Aufbauend auf die Schulung Linux-Grundlagen vertieft diese Schulung die Kenntnisse, die engagierten Linux-Anwendern und -Administratoren die Anpassung des Systems an ihre Bedürfnisse ermöglichen. Dies umfasst insbesondere die Benutzung der Shell und das Anpassen und Erstellen einfacher, praxisorientierter Shell-Skripte sowie der Umgang mit SQL-Datenbanken. Ferner beschreibt die Schulung die Möglichkeiten von Linux zur zeitgesteuerten Ausführung von Programmen und zur Anpassung des Systems an Sprachen außer Englisch und die Gepflogenheiten verschiedener Länder.
Abgerundet wird der Inhalt durch die Administration des X11-Systems sowie eine kurze Diskussion der Hilfen, die Linux für Behinderte anbietet.

Lernziele:
Die Shell-Umgebung anpassen und verwenden
Einfache Skripte anpassen oder schreiben
SQL-Datenverwaltung
Systemadministrationsaufgaben durch Einplanen von Jobs automatisieren
Lokalisierung und Internationalisierung
X11 installieren und konfigurieren
Einen Display-Manager einrichten
Hilfen für Behinderte

Schulungsmöglichkeiten und Voraussetzungen

Die Schulung Linux für Fortgeschrittene bieten wir auf Anfrage wie folgt an:
Als individuelle Firmenschulung oder Einzelschulung in unserem Schulungszentrum sowie als Inhouse-Schulung in Ihrem Hause.
Schulungsinhalte, Termine und Schulungsumfang stimmen wir bestmöglich auf Ihre Anforderungen ab.

Termine:
in Absprache, bestmöglich auf Ihre Anforderungen abgestimmt

Schulungsdauer:
Für die unten aufgeführten Schulungsinhalte empfehlen wir eine Dauer von 24 Unterrichtsstunden (1 Ustd. = 45 Min.)

Schulungsteilnehmer/innen:
Die Gruppengröße richtet sich nach Ihren Anforderungen. In kleineren Gruppen lassen sich Ziele, Anforderungen und Vorkenntnisse der einzelnen Teilnehmer/innen besser miteinander vereinbaren.
Wir empfehlen daher eine Obergrenze von ca. 7 - 9 Teilnehmer/innen pro Schulung.

Schulungsvoraussetzungen:
Für diese Linux Fortgeschrittenen Schulung empfehlen wir Ihnen Kenntnisse analog der Schulung Linux Grundlagen.

Hinweis zur Preisgestaltung für individuelle Schulungen:
Diese Schulung gehört zur Softwarekategorie C.
Die entsprechenden Konditionen für individuelle Schulungen, Einzelschulungen sowie Inhouse Schulungen finden Sie in der Rubrik Firmen-Schulungen.

Inhalte der Linux Fortgeschrittenen Schulung

Allgemeines über Shells
Shells und Shellskripte
Shelltypen
Die Bourne-Again-Shell
DasWichtigste
Login-Shells und interaktive Shells
Dauerhafte Konfigurationsänderungen
Tastatur-Belegung und Abkürzungen

Shellskripte
Einleitung
Aufruf von Shellskripten
Aufbau von Shellskripten
Shellskripte planen
Fehlertypen
Fehlererkennung

Die Shell als Programmiersprache
Variable
Arithmetische Ausdrücke
Bearbeitung von Kommandos
Kontrollstrukturen
Überblick
Der Rückgabewert von Programmen als Steuergröße
Alternativen, Bedingungen und Fallunterscheidungen
Schleifen
Schleifenunterbrechung
Shellfunktionen

Praktische Shellskripte
Shellprogrammierung in der Praxis
Rund um die Benutzerdatenbank
Dateioperationen
Protokolldateien
Systemadministration

Interaktive Shellskripte
Einleitung
Das Kommando read
Menüauswahl mit select
»Grafische« Oberflächen mit dialog

Der Stromeditor sed
Einsatzgebiete
Adressierung
sed-Anweisungen
Ausgeben und Löschen von Zeilen
Einfügen und Verändern
Zeichen-Transformationen
Suchen und Ersetzen
sed in der Praxis

Die awk-Programmiersprache
Was ist awk?
awk-Programme
Ausdrücke und Variable
awk in der Praxis

SQL
Warum SQL?
Überblick
SQL einsetzen
Tabellen definieren
Datenmanipulation und Abfragen
Relationen
Praktische Beispiele

Zeitgesteuerte Vorgänge – at und cron
Allgemeines
Einmalige Ausführung von Kommandos
at und batch
at-Hilfsprogramme
Zugangskontrolle
Wiederholte Ausführung von Kommandos
Aufgabenlisten für Benutzer
Systemweite Aufgabenlisten
Zugangskontrolle
Das Kommando crontab

Lokalisierung und Internationalisierung
Überblick
Zeichencodierungen
Spracheneinstellung unter Linux
Lokalisierungs-Einstellungen
Zeitzonen

Die Grafikoberfläche X11
Der Aufbau des X-Window-Systems
Displaynamen und DISPLAY-Variable
Arbeitsumgebungen
Warum Arbeitsumgebungen?
KDE – Das K Desktop Environment
GNOME
Die grafische Oberfläche starten
Direkter Start des X-Servers
Start des X-Servers mit startx
Start des X-Servers über einen Displaymanager
Konfiguration von X-Clients

Linux für Behinderte
Einführung
Tastatur, Maus und Joystick
Die Bildschirmdarstellung

Vergünstigte Übernachtungen zu Ihrer Schulung

Übernachtungsservice
Übernachtungsservice Hier liegen Sie richtig! Übernachten zu Sonderkonditionen und ausgeruht zur Schulung kommen.

Übernachtungsservice für Teilnehmer der Schulungen und Seminare in unserem Schulungszentrum:

Sie haben eine interessante Schulung gefunden, aber die Fahrtstrecke nach Gießen ist zu weit für eine tägliche Anfahrt?
Dann übernachten Sie einfach in einem unserer nahgelegenen Partner-Hotels zu Sonderkonditionen von 62 Euro pro Nacht, inkl. Frühstück, ab einer Anfahrt von ca. 100 km!

Unsere Partner-Hotels:
Beschreibung des Akzent-Hotel Köhler
Beschreibung des City-Hotel Gießen

Unseren Hotelservice können Sie zum Beispiel in Anspruch nehmen wenn Sie aus Berlin, Hamburg, München, Köln, Mainz, Wiesbaden, Stuttgart, Dortmund, Essen, Düsseldorf, Bremen, Hannover, Leipzig, Dresden, Frankfurt a. d. O., Nürnberg, Duisburg, Bochum, Wuppertal, Bielefeld, Bonn, Mannheim, Koblenz etc. kommen und eins unserer offenen EDV Seminare, eine SAP Schulung, ein individuelles IT Training, oder ein Firmen-Seminar in unserem Schulungszentrum gebucht haben.

  • Rückruf-Service

    Senden Sie uns einfach Ihre Telefon Nummer, unter der wir Sie zurückrufen sollen. Wir sind Mo-Fr von 8.00 Uhr bis 17.30 Uhr für Sie da.

Ihr Hotel zur Linux-Schulung für 55 € pro Nacht

  • Hotel-Service für Ihre Weiterbildung

    Für Seminarteilnehmer bieten wir Übernachtungen zu Sonderkonditionen an. Ab einer Anfahrt von ca. 100 km für 62 Euro pro Nacht, inkl. Frühstück!

dk-Computerschule Wegbeschreibung Kontakt-Formular Rückruf-Service Sitemap AGB der dk-Computerschule Datenschutzerklärung und Haftungsausschluss Impressum / Kontakt

Linux Schulung GRD2 - Linux für Fortgeschrittene: Lernen in der dk-Computerschule. Inhouse Schulungen führen wir gerne auch in Ihrem Unternehmen durch, z.B. in: Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Dortmund, Essen, Düsseldorf, Bremen, Hannover, Leipzig, Dresden, Nürnberg, Duisburg, Bochum, Wuppertal, Bielefeld, Bonn, Mannheim, Koblenz, Limburg, Olpe, Dillenburg, Marburg oder Kassel.
Mehr Informationen zu EDV Seminare - SAP Schulungen - IT Training erhalten Sie unter [0641-971 9210].
Gerne informieren wir Sie z.B. über die Möglichkeiten

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität zu bieten. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren